Kurzclips

Putin konfrontiert Sobtschak: "Wollen Sie, von einem "Maidan" zum nächsten wechseln?"

Der russische Präsident Wladimir Putin und die Präsidentschaftskandidatin und Journalistin Xenia Sobtschak haben sich während der jährlichen Pressekonferenz am Donnerstag in Moskau zu einem verbalen Austausch getroffen.
Putin konfrontiert Sobtschak: "Wollen Sie, von einem "Maidan" zum nächsten wechseln?"

"Es gibt einen Kandidaten, Alexej Nawalny, der schon seit einem Jahr einen Wahlkampf führt, es wurden gefälschte Vorwürfe gegen ihn erhoben", sagte Sobtschak in Bezug auf einen Fall, in dem Nawalny voraussichtlich im nächsten Jahr nicht zur Wahl antreten darf.

Putin antwortete und sagte: "Sprechen wir über die Leute, die Sie erwähnt haben. Es gab vorhin eine Frage über die Ukraine – wollen Sie Dutzende solcher Saakashwili-Typen, die auf unseren Straßen herumrennen? Diejenigen, die Sie erwähnt haben, sind Saakaschwili-Typen, aber in einer russischen Version. "

Er fügte hinzu: "Wollen Sie, dass sie die Situation [im Land] destabilisieren? Wollen Sie, dass wir von einem Maidan zum nächsten leben? Dass wir Putschversuche erleben?"

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion