Kurzclips

Palmyra: Russische Kampfhubschrauber im Einsatz gegen den IS

Russische Mi-35 Kampfhubschrauber unterstützen die syrischen Truppen in Palmyra gegen den IS. Das syrische Verteidigungsministerium hat heute früh Aufnahmen veröffentlicht, die die Hubschrauber in vollem Kampfeinsatz zeigen. Das Video ist am Al-Tar Berg entstanden. Die Militärhubschrauber verfolgen die letzten IS-Terroristen in der Gegend. Viele Kämpfer der Terrororganisation wurden laut dem syrischen Verteidigungsministerium bei den jüngsten militärischen Zusammenstößen getötet.
Russische Kampfhubschrauber im Einsatz gegen den IS in Palmyra© Syrisches Verteidigungsministerium

Die Syrisch Arabische Armee konnte gestern zusammen mit ihren Verbündeten große Gebiete Palmyras zurückerobern. Dazu gehören die berühmte Zitadelle, das Palmyra-Dreieck, strategische Hügel sowie der Al-Tar Berg. Überlebende Terroristen ziehen sich Richtung AlSekhneh zurück. Dort werden sie und ihre Fahrzeuge angeblich von syrischen Kampfjets und Artillerie angegriffen.

banner