Kurzclips

Gabriel zu Syrien-Konflikt: Friedensprozess muss in Genf weitergeführt werden

Das G20-Treffen der Außenminister in Bonn ist zu Ende. Syrien war ein beherrschendes Thema. In seinem Abschlussstatement lobte Bundesaussenminister Sigmar Gabriel (SPD) noch einmal die Gespräche von Astana, verwies aber auf die Verhandlungen in Genf in der kommenden Woche. Diese seien zentral für die Zukunft des Landes.
Gabriel zu Syrien-Konflikt: Friedensprozess muss in Genf weitergeführt werdenQuelle: Reuters