Kurzclips

Panik bei Innovationsforum in Moskau: Medwedew wird nach Knallgeräuschen in Sicherheit gebracht

Der russische Premierminister Dmitri Medwedew und andere Regierungsvertreter sind heute aus dem Skolkowo-Zentrum evakuiert worden. Im Gebäude gab es Rauchentwicklung und Berichten zu Folge auch Knallgeräusche. Dadurch wurde der Feueralarm ausgelöst und die Moderation des Forums „Open Innovations“ unterbrochen. Der Moderator riet den Gästen, das Gebäude zu verlassen. Laut Feuerwehrangaben hatte ein Kurzschluss den Alarm ausgelöst.
Panik bei Innovationsforum in Moskau: Medwedew wird nach Knallgeräuschen in Sicherheit gebracht

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion