Kurzclips

Live aus Aleppo nach dem Ende der Waffenruhe

Am Montag hat die Syrisch Arabische Armee den Waffenstillstand auf Grund von über 300 Verletzungen seitens der sogenannten „gemäßigten Rebellen“ für beendet erklärt. Gipfel der Eskalation war am Samstag, nachdem die US-Koalition Luftangriffe auf syrische Truppen, die in in Deir ez-Zor gerade gegen den IS kämpften, gestartet hat, und über 60 Soldaten töteten. Gerade in Aleppo ist es seitdem wieder zu schweren Kämpfen gekommen. Wir werden die Situation aus Aleppo per Livestream übertragen.
Live aus Aleppo nach dem Ende der Waffenruhe

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion