Kurzclips

Neuseeland: Tausende protestieren gegen die Unterzeichnung des Handelsabkommens TPP

Tausende Menschen sind gestern auf die Straßen von Auckland geströmt, um gegen die Unterzeichnung des Handelsabkommens „Transpazifische Partnerschaft“ (TPP) zwischen den zwölf Staaten USA, Australien, Brunei, Japan, Malaysia, Chile, Kanada, Neuseeland, Mexiko, Singapur, Peru und Vietnam zu protestieren. Das Abkommen ist gestern Abend in Neuseeland von den Ministern der zwölf Staaten zeremoniell unterzeichnet worden.
Neuseeland: Tausende protestieren gegen die Unterzeichnung des Handelsabkommens TPP

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion