Kurzclips

BBC erhält vor britischem Referendum über EU-Verbleib Millionen aus Brüssel

Im kommenden Jahr entscheidet Großbritannien mit einem Referendum über den Verbleib in der EU. Derweil hat der britische Staatssender BBC zugegeben, in den letzten zwei Jahren mehr als 2 Millionen Pfund aus Brüssel bekommen zu haben. Zahlreiche zivilgesellschaftliche Gruppen kritisieren den Sender immer wieder wegen seiner extrem einseitigen Berichterstattung.
BBC erhält vor britischem Referendum über EU-Verbleib Millionen aus Brüssel Quelle: Reuters

In den letzten fünf Jahren wurden der BBC von der Europäischen Kommission und anderen EU-Institutionen gar 22 Millionen Pfund überwiesen, so James Carver, britischer Abgeordneter im EU-Parlament, gegenüber RT. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<