Kurzclips

Libyen-Konflikt: Merkel setzt bei Treffen mit Al-Menfi auf diplomatische Lösung

Der Vorsitzenden des libyschen Präsidialrats besuchte am Freitag Berlin. Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Merkel gab er eine Erklärung ab. Am 5. Februar war Mohamed al-Menfi beim libyschen politischen Dialogforum zum Präsidenten des libyschen Präsidialrats gewählt worden. Zuvor war er libyscher Botschafter in Griechenland.

Am 24. Dezember 2021 sollen in Libyen Parlamentswahlen stattfinden. Die Vorbereitungen darauf ließen laut Merkel noch zu wünschen übrig. Es müsse noch viel vorbereitet werden, so die Kanzlerin.

Mehr zum Thema - Libyen-Konflikt: Warum wendet sich die Türkei der Familie von Gaddafi zu?

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion