Kurzclips

Merkel tadelt BILD-Reporterin: "Könnten Sie bitte zuhören?"

Bundeskanzlerin Angela Merkel war am Sonntag in den Katastrophengebieten in Westdeutschland unterwegs. In Adenau bei Ahrweiler hielt sie eine Pressekonferenz mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Während Dreyer die Situation in Neuenahr-Ahrweiler schilderte, bat Kanzlerin Merkel sichtlich irritiert eine BILD-Reporterin doch bitte "zuzuhören". Die Reporterin hatte offenbar während Dreyer sprach bereits begonnen ein Interview zu führen. "Könnten Sie vielleicht die Dame noch zuhören lassen, was die Ministerpräsidentin sagt und hinterher ihr Interview machen", so Merkel.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion