Kurzclips

Niederlande: Polizei löst große Party in Amsterdamer Park auf

Die niederländische Polizei hat in der Nacht zum Sonntag eine illegale Party im Amsterdamer Vondelpark beendet. Schon am Nachmittag war eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen auf Anordnung von Bürgermeisterin Femke Halsema aufgelöst worden.

Einige der Demonstranten zogen daraufhin in den Vondelpark um. Ein Teilnehmer berichtet von Hunderten von Menschen, die im Park gefeiert, getanzt und viel Alkohol getrunken haben sollen. Die Distanz-Regeln sollen dabei nicht eingehalten worden sein.

Am Abend traf die Polizei mit mehreren Einsatzwagen im Park ein, um die Party zu beenden. Die Feiernden verließen den Park umgehend. Innerhalb von zehn Minuten soll der Park wieder weitgehend menschenleer gewesen sein. Es ist nicht bekannt, ob jemand verhaftet wurde.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion