Kurzclips

Prag: Festnahmen auf Silvester-Demo gegen Corona-Maßnahmen

Auf einer Silvester-Demo in Prag gegen die bestehenden Corona-Maßnahmen kam es zu Festnahmen. Die Demonstranten hatten gegen das Versammlungsverbot verstoßen. Nach den derzeitigen Beschränkungen sind öffentliche Versammlungen auf zwei Personen begrenzt. Mehrere Protestkundgebungen fanden in der ganzen Tschechischen Republik statt, darunter in Prag, Brno und Ostrava.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion