Kurzclips

Neue Ausschreitungen bei Demonstration gegen die Räumung von "Liebig34"

Am Samstagabend kam es während einer Demonstration gegen die Räumung des ehemals besetzten "Liebig34"-Hauses in Berlin-Friedrichshain erneut zu Ausschreitungen zwischen Demonstranten und Polizeibeamten. Zu einer "Neubesetzung" des Hauses sei es jedoch nicht gekommen.
Neue Ausschreitungen bei Demonstration gegen die Räumung von "Liebig34"