Kurzclips

London: Wieder Angriffe auf Beamte, die illegale Party auflösen wollen

Als am Freitagabend Polizeibeamte im Westen Londons ausrückten, um eine illegale, gegen die COrona-Maßnahmen verstoßende Party aufzulösen, wurden diese von Partygästen massiv attackiert. Neben Glasflaschen und Ziegelsteinen wurden die Polizisten mit allem, was nicht niet- und nagelfest war, beworfen. Sieben Beamte wurden Berichten zufolge verletzt.
London: Wieder Angriffe auf Beamte, die illegale Party auflösen wollen

Das Video zeigt eine Reihe von Beamten, die sich zurückziehen müssen, da sie von einer großen Gruppe feindseliger Männer konfrontiert wird. Die Aufnahmen sind entstanden, nachdem die Polizei in Havelock Close, White City, zu einer nicht genehmigten Musikveranstaltung in einer Wohnsiedlung gerufen worden war. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion