Kurzclips

COVID-19-Ausgangssperre: Schafe erobern türkische Küstenstadt

Dutzende von Schafen zogen während einer COVID-19-Ausgangssperre durch die verlassenen Straßen der türkischen Stadt Atakum an der nördlichen Schwarzmeerküste. Die Stadt und 30 andere waren vier Tage lang abgeriegelt worden, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.
COVID-19-Ausgangssperre: Schafe erobern türkische KüstenstadtQuelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt via www.imago-images.de