International

"Schweizer Käse" – Palästinenser lehnen US-Friedensplan ab (Video)

Der jüngst von US-Präsident Donald Trump vorgestellte "Deal des Jahrhunderts" kommt bei einer der Konfliktparteien nicht gut an. Während die USA und Israel noch schwärmen, erklärte Palästinenserpräsident Abbas im UN-Sicherheitsrat, das Abkommen sei nicht hinnehmbar.
"Schweizer Käse" – Palästinenser lehnen US-Friedensplan ab (Video)Quelle: AFP © Spencer Platt / Getty Images North America

Dieser Plan werde der Region keinen Frieden und keine Stabilität bringen und deswegen "werden wir ihn nicht akzeptieren", sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas am Dienstag im UN-Sicherheitsrat. Der US-Plan hätte aus seinem vorgesehenen Land einen "Schweizer Käse" gemacht. Der israelische UN-Botschafter forderte daraufhin Abbas' Rücktritt.

Der US-Nahostplan war Ende Januar in Washington vorgestellt worden.

Mehr zum ThemaTrumps "Vision von Frieden" sieht keinen echten Staat Palästina vor

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion