International

Die Kunst der Terrorfinanzierung: Gestohlene Artefakte als lukratives Geschäft (Video)

Terrororganisationen wie der "Islamische Staat" nutzen gestohlene Artefakte aus Syrien und dem Irak zur Finanzierung ihrer Aktionen. RT-Moderatorin Sophie Schewardnadse sprach darüber mit dem Historiker und Kunstdetektiv Arthur Brand.
Die Kunst der Terrorfinanzierung: Gestohlene Artefakte als lukratives Geschäft (Video)Quelle: Reuters

  

Liebe Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch geben zu können, sehr. Leider müssen wir sie vorübergehend abschalten, bis wir effektive Mittel und Wege gefunden haben, sicherzustellen, dass diese nicht missbraucht wird. Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und wenig einschränkend wie möglich sein, Hass, Hetze und Beleidigungen jedoch ausschließen.

Ihre RT DE Team