International

Die US-Medien und der Fall Jussie Smollet (Video)

Der US-Schauspieler und Sänger Jussie Smollet hat ein sogenanntes Hassverbrechen gegen sich offenbar selber inszeniert. Smollet hatte behauptet, in Chicago spät nachts von Trump-Anhängern angegriffen worden zu sein. Die US-Medien haben den Fall gerne aufgegriffen.
Die US-Medien und der Fall Jussie Smollet (Video)Quelle: Reuters

Interessant an der Causa Smollet ist auch das Verhalten der Medien. Smollets Angaben hätten einige Journalisten zumindest misstrauisch machen können. Stattdessen ergossen sich die Moderatoren und Sprecher sämtlicher US-Sender in moralischem Entsetzen und endloser Betroffenheit. Ein Indikator für den Zustand dieser Medien.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team