International

Die US-Medien und der Fall Jussie Smollet (Video)

Der US-Schauspieler und Sänger Jussie Smollet hat ein sogenanntes Hassverbrechen gegen sich offenbar selber inszeniert. Smollet hatte behauptet, in Chicago spät nachts von Trump-Anhängern angegriffen worden zu sein. Die US-Medien haben den Fall gerne aufgegriffen.
Die US-Medien und der Fall Jussie Smollet (Video)Quelle: Reuters

Interessant an der Causa Smollet ist auch das Verhalten der Medien. Smollets Angaben hätten einige Journalisten zumindest misstrauisch machen können. Stattdessen ergossen sich die Moderatoren und Sprecher sämtlicher US-Sender in moralischem Entsetzen und endloser Betroffenheit. Ein Indikator für den Zustand dieser Medien.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion