International

Lesen, Schreiben und Putin ist böse: Was Schüler in Großbritannien so alles lernen (Video)

Ein britisches Nachrichtenportal liefert Unterrichtsstoff für britische Schulen. Doch die Themenwahl würde einer NATO-Offiziersschule alle Ehre machen. Auf dem Programm steht unter anderem ein Vergleich zwischen Putin und Hitler.
Lesen, Schreiben und Putin ist böse: Was Schüler in Großbritannien so alles lernen (Video)© Screenshot/TheDay

Das britische Nachrichtenportal TheDay ist speziell auf Schulen und Schüler zugeschnitten. TheDay hat dabei explizit den Anspruch, "Dinge zu erklären". Das Portal beschäftigt sich mit sämtlichen aktuellen Themen und wird von jeder dritten britischen Schule genutzt. Ob die Inhalte für den Unterricht geeignet sind, ist überaus fragwürdig.

Mehr zum Thema - Der typische Russe - Ein Giftmörder und Psychopath (Video)

TheDay schreibt Sätze wie: "Der toxische Putin auf seiner Mission, die Welt zu vergiften". Eine Diskussionsfrage stellt in den Raum, dass der russische Präsident möglicherweise seit Hitler der gefährlichste Mann der Welt ist. Und in einer angehängten Worterklärung wird Russland mit dem Begriff "Blitzkrieg" in Verbindung gebracht.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team