Ins Auge

Geplanter Teilabzug der US-Streitkräfte aus Deutschland und Reaktion der Bundesregierung

Geplanter Teilabzug der US-Streitkräfte aus Deutschland und Reaktion der BundesregierungQuelle: RT

US-Präsident Donald Trump bestätigte die Pläne zum Teilabzug seiner Truppen. Er will das Kontingent der in Deutschland stationierten US-Soldaten um 9.500 Mann reduzieren. Verantwortlich hierfür ist Trump zufolge Berlin, da die Bundesregierung der NATO Milliarden US-Dollar schulde. RT Deutsch wirft einen Blick auf Trumps Pläne sowie auf die Reaktion der Bundesregierung.