Deutschland

Wegen BDS-Unterstützung: Britisch-pakistanische Schriftstellerin erhält doch keinen Preis (Video)

Die britisch-prakistanische Autorin Kamila Shamsie sollte in diesem Jahr den Nelly-Sachs-Preis erhalten, da ihre Arbeit Brücken zwischen Kulturen baue. Die Entscheidung der Jury wurde widerrufen, als Shamsies Unterstützung für BDS bekannt wurde.
Wegen BDS-Unterstützung: Britisch-pakistanische Schriftstellerin erhält doch keinen Preis (Video)Quelle: www.globallookpress.com

Die BDS-Bewegung "Boycott, Divestment and Sanctions" (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen) versucht, durch ihren Boykottaufruf die israelische Politik gegenüber den Palästinensern zu beeinflussen. BDS stellt das Existenzrecht Israels nicht in Frage. Immer wieder fordern Schriftsteller die Anerkennung von Grundrechten für Palästinenser.

Mehr zum ThemaKritik an "antisemitischem" Spiegel-Bericht: Pro-jüdische Vereine betrieben Lobbyismus im Bundestag