Deutschland

"Wir haben Strafe verdient" – Deutsche IS-Kämpfer zeigen ihre Reue (Video)

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" steht vor ihrem Ende und hat kaum noch territorialen Halt in Syrien und im Irak. Viele der europäischen "Freiwilligen", die sich dem IS zu seinen Hochzeiten angeschlossen haben, wollen zurück in ihre Heimatländer.
"Wir haben Strafe verdient" – Deutsche IS-Kämpfer zeigen ihre Reue (Video)Quelle: Reuters

Dazu zählen auch die deutschen IS-Kämpfer Martin Lemke und Lukas Glass. Sie sitzen derzeit in Gefangenenlagern der sogenannten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) ein.
Über die möglichen Gefahren einer solchen Rückkehr und das Ausmaß des Problems, das Europa ins Haus steht, informiert dieser Videoclip.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<