Deutschland

Ab Herbst müssen die Bürger Corona-Tests selbst bezahlen

Die Große Koalition hat sich darauf geeinigt, dass die Corona-Tests ab Herbst nicht mehr kostenlos angeboten werden. Regierungsmitglieder hatten sich schon vorher für das Ende der kostenlosen Tests ausgesprochen, sobald alle Bürger die Möglichkeit zweier Impfungen hätten.
Ab Herbst müssen die Bürger Corona-Tests selbst bezahlenQuelle: AFP © TOBIAS SCHWARZ

Die Bundesregierung plant ein Ende der kostenlosen Corona-Tests. "Der genaue Zeitpunkt ist noch festzulegen", teilte das Bundesgesundheitsministerium am Samstag auf dpa-Anfrage mit. Dazu gebe es noch keine Einigung.

Laut einem vorhergehenden Bericht der Bild hat sich die Bundesregierung darauf geeinigt, dass die Tests kostenpflichtig werden, sobald sich alle Deutschen zweimal impfen lassen können. Das werde zwischen Ende September und Anfang Oktober sein.

Beschluss gingen Ankündigungen voraus

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte schon vor Wochen mitgeteilt, dass er es für denkbar halte, die Tests zu einem späteren Zeitpunkt für Ungeimpfte nicht mehr kostenlos anzubieten.

Ähnlich hatte sich auch Finanzminister Olaf Scholz (SPD) geäußert:

"Corona-Tests sollten kostenpflichtig werden, wenn alle sich hätten impfen lassen können – also in wenigen Wochen."

Laut Scholz müssten Ausnahmen für die gelten, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können sowie für Kinder und Jugendliche.

Innenminister Horst Seehofer (CSU) hatte dagegen für mehr Gelassenheit in der Frage der Corona-Tests plädiert. Zudem warnte er davor, dass es zu einem verdeckten Infektionsgeschehen kommen könnte, da kaum mehr jemand sich testen ließe.

Ministerpräsident fordert Deadline

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) forderte den Bund auf, Corona-Tests so schnell wie möglich kostenpflichtig zu machen. "Die Bundesregierung sollte schon in der kommenden Woche ein konkretes Datum für die Umstellung auf die Kostenpflichtigkeit der Corona-Tests festlegen", sagte Günther der Welt. Dieses Datum könnte der 20. September sein. Bis dahin habe jeder bisher Ungeimpfte Zeit, sich vollständig impfen zu lassen.

Mehr zum ThemaSeehofer kontra Söder: Keine Impfpflicht, sondern weiterhin kostenlose Tests für alle

(rt/dpa)

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team