Gesellschaft

Starker Andrang bei Essens-Tafeln: "40 Prozent mehr Bedürftige als vor Corona" (Video)

Wegen der Corona-Krise kommen bundesweit mehr Menschen zu den Tafeln, um sich mit Lebensmitteln zu versorgen. In Bernau bei Berlin waren es im April geschätzt 40 Prozent mehr als im Vormonat. Unter ihnen kinderreiche Familien, Kurzarbeiter und arbeitslos gewordene Leiharbeiter.
Starker Andrang bei Essens-Tafeln: "40 Prozent mehr Bedürftige als vor Corona" (Video)

Mehr zum ThemaUSA: Massenandrang an Tafeln – Hunderte stehen für Lebensmittelhilfen an

Sozialverbände und die Linkspartei fordern ein Sofortprogramm für einkommensschwache Familien und Rentner. Auch in anderen Ländern wie den USA sind wegen der Ausbreitung von COVID-19 immer mehr Menschen auf Lebensmittelspenden angewiesen. In den vergangen vier Wochen haben 20 Millionen Amerikaner Arbeitslosenhilfe beantragt.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team