Syrische Sicherheitskräfte entdecken Waffenfabrik von Extremisten in Duma

In Zusammenarbeit mit den Einwohnern Dumas machten syrische Sicherheitskräfte ein verschlungenes Netz von Tunneln ausfindig, die in einer unterirdischen Waffenfabrik zur Herstellung von Mörsergranaten und Garanten von Terroristen Dschaisch al-Islam-Miliz mündeten. Ein Korrespondent von SANA berichtet, dass die Terroristen das Verbraucher- und Kulturzentrum von Duma in die größte Waffenfabrikations- und Lagerhalle der Stadt umgewandelt haben.
Syrische Sicherheitskräfte entdecken Waffenfabrik von Extremisten in Duma © SANA

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion