Auf die Skier, fertig, los: Feier des Weltschneetages im Bergresort "Rosa Chutor" in Sotschi

Am 21. Januar fand die traditionelle Feier des Weltschneetages im Bergresort "Rosa Chutor" statt. Das Event fand auf 1.100 Metern über dem Meeresspiegel im Olympischen Dorf statt. Der Weltschneetag wurde 2012 von der Fédération Internationale de Ski mit dem Ziel eingeführt, das Interesse am Wintersport zu steigern und junge Menschen aktiv mit einzubeziehen.
Auf die Skier, fertig, los: Feier des Weltschneetages im Bergresort "Rosa Chutor" in SotschiQuelle: Sputnik

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<