Europa

Britische Regierung plant Regulierung sozialer Medien (Video)

Die britische Regierung plant ein Gesetz, das die sozialen Medien zum Schutz der User regulieren soll. Eine unabhängige Aufsichtsbehörde soll die Einhaltung der Auflagen überwachen. Bei Verstößen drohen drakonische Geldstrafen, strafrechtliche Verfolgung oder die Sperrung von Seiten für den britischen Raum.
Britische Regierung plant Regulierung sozialer Medien (Video)Quelle: Reuters © Stefan Wermuth

Inwieweit ein solches Gesetz mit Meinungsfreiheit und einem offenen Internet vereinbar ist, ist fraglich. Die Grenze zwischen einem mitunter notwendigen Schutz der User und einer staatlichen Zensur sind fließend.