Europa

Unheimliche "Epidemie" von Messerangriffen in Großbritannien (Video)

Die extrem gestiegene Anzahl von Angriffen mit Messern wird in Großbritannien nunmehr als eine "Epidemie" bezeichnet. Seit Beginn des Jahres sind bereits 45 Menschen durch Messer zu Tode gekommen.
Unheimliche "Epidemie" von Messerangriffen in Großbritannien (Video)Quelle: Reuters © Neil Hall

Im Innenministerium gab es dazu eine Sondersitzung mit den Polizeichefs des Landes. Eine britische Supermarktkette will ab April den Verkauf einzelner Messer einstellen. Ob diese Geste wirklich etwas nutzt darf bezweifelt werden.

Ein ehemaliger britischer Polizist sagte gegenüber RT, es bedürfe drakonischer Maßnahmen, um der Lage wieder Herr zu werden.

Mehr zum Thema - Wegen Messerattacken: Britische Supermarktkette stoppt Verkauf von Küchenmessern

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion