Europa

Ukraine: Rechtsextremisten organisieren militärische Ausbildungslager für Kinder (Video)

Rechtsextremisten veranstalten in der Ukraine militärische Ausbildungscamps für Kinder. Diese lernen dort den Umgang mit der Waffe - und werden indoktriniert. Langsam begreift man auch im Westen, dass der Rechtsextremismus in der Ukraine ein Problem darstellt.
Ukraine: Rechtsextremisten organisieren militärische Ausbildungslager für Kinder (Video)Quelle: Reuters © Gleb Garanich

Mehr zum Thema - Ukrainisches Indoktrinationscamp für Kinder: "Russen sind keine menschlichen Wesen"

In der Ukraine veranstalten rechtsextreme Gruppierungen Zeltlager für Kinder, in denen politische Inhalte vermittelt und militärisches Verhalten trainiert wird. Den Behörden sind die Vorgänge nicht nur bekannt. Die Regierung in Kiew gab in diesem Jahr extra Gelder frei, um die "national-patriotische Erziehung" zu stärken.
International werden die Medien auf die wahren Zustände in der Ukraine immer aufmerksamer. Der Schleier aus Propaganda und Verschwiegenheit lüftet sich. Der Putsch in Kiew hat ein zerrüttetes Land hinterlassen, in dem rechtsextremes Gedankengut grassiert.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion