Europa

Nichte von Sergej Skripal: Wir haben noch immer kein Lebenszeichen von meinem Onkel (Video)

Auf einer Pressekonferenz in Russland berichtete Viktoria Skripal am Donnerstag, dass sie seit über einem halben Jahr nichts mehr von ihrem Onkel Sergej Skripal gehört habe. Mit ihrer Cousine Julia habe sie zuletzt am 24. Juli telefoniert.
Nichte von Sergej Skripal: Wir haben noch immer kein Lebenszeichen von meinem Onkel (Video)

Mehr zum Thema - Voller Ungereimtheiten: Londons Behauptungen über russische Agenten im Fall Skripal 

In dem Gespräch habe Julia versichert, dass mit ihr alles in Ordnung sei und sie nach der Genesung ihres Vaters bald nach Russland zurückkehren wolle. Auf Sergej Skripal und seine Tochter Julia wurde am 4. März im englischen Salibsury ein Attentat mit dem Nervengift Nowitschok verübt. London macht die russische Führung für das Attentat verantwortlich, Moskau weist die Vorwürfe zurück.  

Mehr zum ThemaBundespressekonferenz: Bundesregierung weiß anscheinend nicht, wo sich BND-Nowitschok-Probe befindet

Die britischen Behörden verweigerten Victoria Skripal ein Einreisevisum, als diese ihre Verwandten im Krankenhaus besuchen wollte.  

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion