Europa

Proteste in Spanien nach Verhaftung eines Rappers

Pablo Hasél ist wegen "Beleidigung der Monarchie" zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, nachdem er den Alt-König Juan Carlos unter anderem als "Dieb" bezeichnet hatte. Sein Fall löste eine nationale Debatte über die Meinungsfreiheit aus – und massive Proteste.
Proteste in Spanien nach Verhaftung eines RappersQuelle: Reuters © Albert Gea