Nahost

Russlands Außenminister: Waffenstillstand in Libyen wird eingehalten

Die Konfliktparteien in Libyen halten den Waffenstillstand ein. Das erklärte der russische Interimsaußenminister Sergei Lawrow am Freitag in Moskau. Russland hoffe, dass der Frieden auch weiterhin aufrechterhalten wird.
Russlands Außenminister: Waffenstillstand in Libyen wird eingehaltenQuelle: Reuters

"Das Wichtigste ist, dass der Waffenstillstand, der angekündigt wurde, eingehalten wird. Das ist schon ein Schritt nach vorne, und wir hoffen, dass sich diese Tendenz fortsetzt", sagte Lawrow auf der Pressekonferenz in Moskau.

Mehr zum ThemaLawrow: Libysche Staatlichkeit wurde von NATO zerbombt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion