Lateinamerika

"Schlüsselerfolge 2019": Liste der US-Aktionen gegen Venezuela nach Veröffentlichung wieder gelöscht

Das US-Außenministerium hat ein Dokument mit den Ergebnissen der Sanktionen gegen Venezuela auf seiner Webseite veröffentlicht. Darin werden die "Schlüsselerfolge des Jahres 2019" aufgezählt. Das Dokument wurde aber kurz nach der Publikation wieder gelöscht.
"Schlüsselerfolge 2019": Liste der US-Aktionen gegen Venezuela nach Veröffentlichung wieder gelöschtQuelle: AFP

Mehr zum Thema - US-Polizei stürmt völkerrechtswidrig venezolanische Botschaft in Washington

Trotzdem sind seine Spuren noch zu finden. RT Deutsch wirft einen kurzen Blick darauf.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team