Afrika

Pentagon außer Kontrolle? - Geheimniskrämerei um Afrika-Einsätze des US-Militärs (Video)

Seit dem Jahr 2010 hat das in Stuttgart stationierte "United States Africa Command" (Africom) 36 Operationen auf dem afrikanischen Kontinent durchgeführt. Selbst Senatoren im US-Militärausschuss waren über diese Aktivitäten nicht informiert.
Pentagon außer Kontrolle? - Geheimniskrämerei um Afrika-Einsätze des US-Militärs (Video)

Mehr zum ThemaKrieg ohne Kriegserklärung: Die wachsenden Tentakel des US-Militärs in Afrika

Doch Details zu den Operationen sind weiter unbekannt. Ein Africom-Sprecher sagte lediglich, dass diese US-Interessen dienten und zur Sicherheit und Stabilität in der Region beitrügen. Kritiker sprechen angesichts des großen Umfangs der Operationen und der zahlreichen Einsatzgebiete von Imperialismus.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<