Afrika

Italien und Frankreich konkurrieren mit allen Mitteln um Zugriff auf Libyens Öl

Der Sturz Gaddafis riss den lybischen Staat aus den Fugen. Ausländische Bemühungen, wieder Stabilität zu bringen, werden jedoch von Eigeninteressen rund um die reichen Ölreserven Libyens begleitet. Insbesondere Frankreich und Italien konkurrieren um diese.
Italien und Frankreich konkurrieren mit allen Mitteln um Zugriff auf Libyens ÖlQuelle: AFP

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion