Afrika

Jahrhundertflut im Sudan führt zu einer Welle der Obdachlosigkeit (Video)

Der Sudan wurde in den letzten Monaten von unerbittlichen Überflutungen heimgesucht. Laut der Regierung schoss der Wasserstand in manchen Regionen bis zu 17 Metern in die Höhe. Die Fluten haben vielen Betroffenen ihre Habseligkeiten genommen und Hunderttausenden ihre Häuser zerstört.
Jahrhundertflut im Sudan führt zu einer Welle der Obdachlosigkeit (Video)

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion