Hongkong wird unterstützt - Occupy Wall Street kriminalisiert

Der US-Kongress will ein Gesetz verabschieden, dass die Demonstranten in Hongkong unterstützt. Als allerdings vor drei Jahren die Protestbewegung Occupy Wall Street in den Straßen von New York und anderswo demonstrierte, stimmte derselbe Kongress für ein Gesetz, das „Störungen vor Regierungsgebäuden“ in den USA unter Strafe stellte.
Hongkong wird unterstützt - Occupy Wall Street kriminalisiert

 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<