Rosetta-Mission ist auf Komet 67P gelandet

Premiere: Die ESA-Raumsonde landete um 17:03 auf einem Kometen.
Rosetta-Mission ist auf Komet 67P gelandetQuelle: Reuters © Ralph Orlowski

Nach über zehn Jahren Flug erreicht die Landevorrichtung "Philae" der Raumsonde "Rosetta" den Kometen 67P. Dieses Manöver ist das erste seiner Art in der Menschheitsgeschichte.

+++ UPDATE: Philaes Abtrennung von Rosetta war erfolgreich! Alles verläuft planmäßig+++

LIVE aus der Kommandozentrale der Europäischen Weltraumagentur (ESA):

"Philae" twittert sogar. So wird das Landemanöver aussehen:

Für mehr Hintergründe: DLR - Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt.

Kometengesang?

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion