Spanien - Grausame Tradition: Stier wird zu Tode gequält

Beim Toro-de-la-Vega-Turnier in Tordesillas wurde heute ein Stier, wie es die Tradition verlangt, mit Speeren zu Tode gestochen. Über die spanische Tradition empören sich weltweit Menschen und etliche Tierschutzorganisationen kämpfen gegen das Töten der Tiere.
Spanien - Grausame Tradition: Stier wird zu Tode gequält

Courtesy of Provegan/PACMA

 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion