Irak: US-Drohne im Wert von 19 Millionen Euro abgestürzt

Eine unbemannte MQ-1 Predator-Drohne im Wert von rund 19 Millionen Euro ist gestern in der Nähe von Samawa rund 320 Kilometer südlich von Bagdad abgestürzt. Die Drohne war an einem Kampfeinsatz im Rahmen der US-geführten Operationen gegen den islamischen Staat beteiligt. Laut der Befehlszentrale der US Air Force wurde sie nicht durch feindliches Feuer vom Himmel geholt.
Irak: US-Drohne im Wert von 19 Millionen Euro abgestürzt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion