Russland: Putin besucht 3D-Nachbildung der Schlacht um Berlin

Die 3D-Panorama-Rekonstruierung der finalen Tage der Schlacht um Berlin, die vor kurzem in St. Petersburg eröffnet wurde, wurde am Dienstag von Wladimir Putin besucht und bekam Lob vom Präsidenten. Putin schrieb in das Gästebuch: „Vielen Dank. Visuell sehr gut und höchst notwendig." Die 3D-Panorama-Installation ist in mehrere Zonen getrennt, in verschiedene Phasen der Schlacht um Berlin. Das Hauptziel der 3D-Rekonstruierung ist es, die letzten Momente des Zweiten Weltkriegs zu zeigen, als die Rote Armee den Reichstag stürmte und Berlin von der Naziherrschaft befreite.
Russland: Putin besucht 3D-Nachbildung der Schlacht um Berlin

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion