Wirtschaft

MV-Energieminister Pegel zu Nord Stream 2: Erheblicher Zeitverzug wegen US-Sanktionen (Video)

Am Dienstag fand in Berlin die Russland-Konferenz des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) statt. Am Rande der Veranstaltung sprach RT Deutsch mit Christian Pegel, Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Energie und Infrastruktur.
MV-Energieminister Pegel zu Nord Stream 2: Erheblicher Zeitverzug wegen US-Sanktionen (Video)Quelle: www.globallookpress.com © Stefan Sauer/dpa

Mehr zum Thema - Altmaier zum deutsch-russischen Verhältnis: "Empfinden wieder Hoffnung in großen politischen Fragen" 

Laut Pegel kann man bereits von einer Renaissance der deutsch-russischen Beziehungen sprechen. Der SPD-Politiker äußerte sich zudem zu den US-Sanktionen gegen die im Bau befindliche russische Gaspipeline Nord Stream 2, die in Mecklenburg-Vorpommern ankommt.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<