Viral

Wer isst hier zu Mittag? Krake will nicht auf den Teller und beißt Bloggerin ins Gesicht

Eine Bloggerin und ein Krake haben sich vor laufender Kamera einen erbitterten Kampf geleistet. Der Vorfall ereignete sich offenbar in China, als die junge Frau das Weichtier bei lebendigem Leibe verzehren wollte. Das knapp einminütige Video verbreitete sich in China viral.
Wer isst hier zu Mittag? Krake will nicht auf den Teller und beißt Bloggerin ins GesichtQuelle: Reuters

Der Clip startet in dem Moment, als der Krake schon auf dem Gesicht der jungen Frau sitzt. Zunächst wirkt die Bloggerin gelassen, obgleich das Weichtier sie fest mit seinen Fangarmen im Griff hält. Als sie begreift, dass ihr Mittagessen sie nicht kampflos loslassen wird, wird ihr angst und bange, und sie beginnt vor Schmerzen an zu weinen. Letztendlich reißt die Bloggerin mit Mühe den Kraken doch noch von ihrem Gesicht weg und entdeckt die Wunde, die das Weichtier an ihrer Wange hinterlassen hat.

Das virale Video hat seinen Ursprung in der chinesischen Online-Plattform Kuaishou. Im Profil der Frau steht, dass sie in Lianyungang am Gelben Meer wohnt und ein Fan von Meeresfrüchten ist. Einigen Nutzern zufolge habe die Frau den Kraken selbst provoziert – Auge um Auge, Zahn um Zahn.

Mehr zum ThemaNichts für schwache Nerven: Fisch und Frosch mal anders serviert und gegessen (18+)

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion