Russland

Wegen Corona-Pandemie: Feierlichkeiten zum 75. Tag des Sieges über den Faschismus verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie hat Russland die jährlichen Feierlichkeiten zum Sieg über den deutschen Faschismus am 9. Mai verschoben. Für dieses Jahr waren besonders große Feierlichkeiten geplant. Es handelt sich nämlich um das 75. Jubiläum.
Wegen Corona-Pandemie: Feierlichkeiten zum 75. Tag des Sieges über den Faschismus verschobenQuelle: www.globallookpress.com © Komsomolskaya Pravda/Global Look Press

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion