Bootcamp Bundestagswahl | Militärischer Drill für widerspenstige Politiker | Strippenzieher

Wenn man sich unsere derzeitige Regierung so anschaut, scheint Hopfen und Malz verloren zu sein. Grund genug, die alte Garde, aber auch die künftigen Kanzlerkandidaten mal ordentlich zu drillen. Doch kann man diesen Sack Flöhe überhaupt disziplinieren?

Unser allseits beliebter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier glaubt, dass so ein Vorhaben nicht ohne besondere Härte funktioniert. Daher schickt er ein paar der schlimmsten Fälle in ein #Bootcamp. Annalena Baerbock, Angela Merkel, Jens Spahn und Armin Laschet wird so ein Besuch im Trainingslager bestimmt mal ganz guttun. Eigentlich landen hier ja nur schwer erziehbare Kinder oder fiese Verbrecher. Aber sind wir ehrlich, wie weit ist unsere jetzige und zukünftige Bundesregierung von solchen Fällen noch entfernt?

So ein paar Tage des Anschreiens bewirken bei Politikern so manches Wunder. Die Aufgabe des Sergeant scheint schwierig, aber nicht unmöglich. Doch die Uhr tickt. Bald sind die #Bundestagswahlen, und da muss eine Veränderung her. Schließlich geht es doch darum, Deutschland trotz der vielen #Unwetter in den vergangenen Monaten wieder auf Kurs zu bringen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion