Einmal in Russland: Moskau feiert Neujahr mit Eiskunst und Lichterspielen

Moskau bereitet sich in weihnachtlicher Stimmung auf das Neujahrsfest vor. Eigens dafür bietet der "Musikalische Wald" seinen Besuchern ein atemberaubendes Festival aus Eiskunst, Lichtspiel und anderen Kunstspielen im Herzen der russischen Hauptstadt. "Was gerade in Moskau passiert, hat keine andere Stadt auf der Welt zu bieten", warb die Pressesprecherin des Straßenfestes "Moskauer Jahrezeiten", Irina Suchotina.
Einmal in Russland: Moskau feiert Neujahr mit Eiskunst und Lichterspielen Quelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion