Jürgen Todenhöfer: "Ich will erreichen, dass Kriege schwieriger werden"

Jürgen Todenhöfer war Richter am Landgericht Kaiserslautern, 18 Jahre lang CDU-Abgeordneter des Deutschen Bundestages (1972-1990) und lange Jahre stellvertretendes Vorstandsmitglied beim Burda-Verlag. Das Schreiben beherrscht Todenhöfer, was er bereits in zahlreichen Publikationen unter Beweis gestellt hat.
 Jürgen Todenhöfer: "Ich will erreichen, dass Kriege schwieriger werden"

So auch in seinem neuen Buch "Die Große Heuchelei – Wie Politik und Medien unsere Werte verraten". Er klagt darin die Doppelmoral der westlichen Politik an und hält ihr den Spiegel vor.

Auch über den Islam hat Jasmin Kosubek mit dem Kenner muslimischer Länder und deren Gepflogenheiten gesprochen. Wie verträgt sich der Islam mit der europäischen Gesellschaft, und gibt es nicht gewisse Konflikte zwischen den Kulturen?

Ein Gespräch, das sowohl Befürwortern von Todenhöfers Position als auch seinen Kritikern einen interessanten Einblick bieten dürfte.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion