Nordamerika

USA: Demokraten fordern Sanktionen gegen Wladimir Putin

In einem Brief haben die Demokraten im US-Kongress weitreichende Sanktionen gegen Russland, russische Vertreter und sogar Wladimir Putin persönlich gefordert. Sie begründen die Forderung mit der angeblich geplanten Einmischung Russlands in die US-Präsidentschaftswahl 2020,
USA: Demokraten fordern Sanktionen gegen Wladimir PutinQuelle: www.globallookpress.com © Ralph Peters via www.imago-images.de

Für diese liegen allerdings überhaupt keine Beweise vor. Sowohl US-Präsident Donald Trump als auch der demokratische Kandidat Bernie Sanders seien, so die Theorie des Establishments der demokratischen Partei, aus russischer Sicht angenehme Anwärter für den Posten der US-Präsidentschaft. Bereits während und nach der US-Wahl im Jahr 2016 gab es ähnliche Behauptungen. Die darauf folgenden Untersuchungen brachten jedoch nichts hervor.