Nordamerika

Schießerei in Kansas: Vier Tote und neun Verletzte

In der Nähe einer Bar in der US-amerikanischen Stadt Kansas kam es in der Nacht zum Sonntag zu einer Schießerei. Dabei starben – nach bisherigen Angaben – vier Menschen und neun weitere wurden verletzt. Der Täter konnte noch nicht festgenommen werden.
Schießerei in Kansas: Vier Tote und neun Verletzte© Wikimedia Commons

Thomas Tomasic von der Kansas Polizei sagte es habe vier Todesopfer bei der Schießerei im US-Bundesstaat Missouri in Kansas-City geben. Lokale Medien berichten, dass sich der Vorfall in der Nähe einer Bar in der Central Avenue der Innenstadt von Kansas ereignet hat. 

Der Täter ist noch auf der Flucht. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion