Nordamerika

USA: Wo der militärisch-industrielle Komplex das Sagen hat (Video)

US-Präsidenten gelten als die mächtigsten Männer der Welt. Sie müssen sich diese Macht jedoch mit nicht gewählten Personen teilen. Spätestens seit der Abschiedsrede des 34. US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower weiß man vom "militärisch-industriellen Komplex".
USA: Wo der militärisch-industrielle Komplex das Sagen hat (Video)Quelle: Reuters

Mehr zum ThemaRüstungsausgaben: Trump fordert von Verbündeten den Kauf von US-Waffen (Video)

Eisenhowers Warnung vor diesem wurde jedoch ignoriert. Heute ist besagter Komplex so mächtig, dass er offenbar die US-Außenpolitik mitbestimmen kann. In einem Interview gab US-Präsident Donald Trump offen zu, dass auch er sich den Wünschen dieser mächtigen Rüstungslobby beugen muss.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<