Nordamerika

USA: Wahlen drehen sich nur noch um Identitätspolitik (Video)

In den USA ist Vorwahlkampf. Mit US-Präsident Trump steht der Kandidat der Republikaner fest. Bei den Demokraten hingegen entwickelt sich ein Hauen und Stechen, das kurioserweise nicht von politischen Inhalten, sondern der Identität der Kandidaten gekennzeichnet ist.
USA: Wahlen drehen sich nur noch um Identitätspolitik (Video)Quelle: Reuters © Jonathan Ernst

Dass mit Bernie Sanders und Joe Biden ausgerechnet zwei alte weiße Hetero-Männer die Nase vorne haben, gibt allen Frauen, Farbigen und Homosexuellen die Gelegenheit, auf vermeintliche strukturelle Ungerechtigkeiten zu verweisen. Eine Art Schutzschild gegen jede Form des Scheiterns. Denn würden sie nominiert und dann die Präsidentschaftswahl verlieren, wäre wieder genau das der Grund dafür.

Mehr zum Thema - USA: Die neue "Hillary" heißt Joe Biden (Video)